Barock Mode 17. und 18. Jahrhundert.

Barock, Rokoko, Kleider, Modegeschichte, Kostümgeschichte, historische Kleidung,

Barock Mode 17. und 18. Jahrhundert.

Barock Mode in Deutschland, 17. und 18. Jahrhundert.

1. Tracht zu Zeit des 30-Jährigen Krieges mit Koller, Spitzenkragen, Stiefel mit Kanonen und Sporenleder.
2. Frau mit Unterkleid, Leibchen mit Hängeärmchen, Federhut und Halskrause.
3. Mann in kurzärmeliger Jacke, Rockhose und Mantel.
4. Frau in kurzärmeliger Robe und Unterkleid
5. & 6. Kostüme der Zeit Ludwigs XV. (Rokoko)
7. & 8. Kostüme gegen Ende des 18. Jahrh. und zur Zeit der Französischen Revolution.

Barock, Trachten, Kleidung, Mode, Kostümgeschichte, Lipperheide

Deutsche Tracht eines vornehmen Mannes 1670-1680.

Kostümepoche des Barock, Rokoko sowie des französischen Directoire (Stichwort: Merveilleuses, Incroyables,- Neo Klassizismus).

Weiterführend:

Mode des späten Rokoko um 1780. Piémontaise, polonaise.

Mode des Mi-Parti oder parti-color im 15. Jahrhundert.

Herolde vom 14. bis 17. Jahrhundert

Seuchen im Dreissigjährigen Krieg.

Deutsche Mittelalter Kostüme des 11. – 15. Jahrhunderts.

Quelle: Meyers Konversations-Lexikon. Erster Band. Kostüme IV. Chromolithographie, 1885. Bibliographisches Institut, Leipzig 1874–1878.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheit - Frage *