Kategorie: 16.Jh

Kultur, Mode- und Kostümgeschichte des 16. Jahrhunderts


Flandrische- oder burgundische Haube.

Hennin, Burgunder Mode, Haube, Mittelalter, Gotik, Flandern, Kopfbedeckungen, Hefner-Alteneck

Der Hennin. Kopfbedeckungen des 16. Jahrhunderts. Frauentracht aus der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts. Dame A, einem Gemälde der niederdeutschen Schule entnommen, in welchem dieselbe als hl. Magdalena erscheint, zu… Weiterlesen

Ludwig XIV. Französische Mode von 1670-1700.

Racinet, Frankreich, Mode, Barock, 17. Jahrhundert, Ludwig 14, Louis XIV

FRANKREICH. XVII. JAHRHUNDERT. PORTRAITS. Französische Mode von 1670-1700. Epoche von Ludwig XIV. 6 1 7 3 4 2 5 Nr. 1. Weibliches Portrait. Nach einem Gemälde im Besitz des Herrn Lepautré in Paris.… Weiterlesen

Bürgerliche Frau in Trauer und Braut aus Marburg.

Trauerkleidung, Trachten, Trachten, Kostüme, Brautkleid, Kleidung, Albert Kretschmer, Renaissance

Marburg, zweite Hälfte des 16. Jahrhunderts. Bürgerliche Frau in Trauer. Braut.   Renaissance Modeepoche Quelle: Friedrich Hottenroth, 1898. Deutsche Volkstrachten, städtische und ländliche: vom XVI. Jahrhundert an bis zum Anfange… Weiterlesen

Der Lustgarten der Renaissance

Schlossgarten, Hans Bol, Renaissance, Niederlande, Maler

Zweites Kapitel: Der Garten; eine Geschichte seiner künstlerischen Gestaltung von August Grisebach. Leipzig: Klinkhardt & Biermann 1910. (In dieser Transkription wurde umfangreiches Bildmaterial hinzugefügt, sowie kleinere Textkorrekturen vorgenommen. Liste der ausführenden… Weiterlesen

Die Hormtjungfern. Altenburger Trachten.

Hormtjungfern, Altenburg, Sachsen-Altenburg, Thüringen, Trachten, Kopfschürze, Bauerntrachten, Bartelchen, Wenden

Die Hormtjungfern. Die Jungfrau trägt bei Hochzeiten und Gevatterschaften als Kopfbedeckung das Hormt. Dieses hat die Gestalt einer runden Schachtel ohne Boden und ist inwendig und auswendig mit rotem Damast… Weiterlesen