Kategorie: Kostüm Epoche

Maulgis und die schöne Oriande. Renaud de Montauban.

Maulgis, Oriande, Renault de Montauban, Paradies, Garten Eden, Mittelalter, Kleidung, Mode

Das erotische Paradies oder der Garten Eden, geschützt von zinnenbewehrten Mauern. Renault de Montauban. Maulgis und die schöne Oriande. Renaud de Montauban war ein fiktiver Held und Ritter, der in… Weiterlesen

Bürgerliche und Trauerkleidung im 16. Jahrhundert.

Kleidung, Kostümgeschichte, Renaissance, Kostüme, Marburg, Trauerkleidung, Friedrich Hottenroth

Marburg, zweite Hälfte des 16. Jahrhunderts. Frau in Trauer. Frau zum Markt gehend. Renaissance Epoche. Quelle: Friedrich Hottenroth, 1898. Deutsche Volkstrachten, städtische und ländliche: vom XVI. Jahrhundert an bis zum… Weiterlesen

Kostüme der Hochrenaissance im 15. Jahrhundert.

Krämerin, Bediensteter, König, Renaissance, Kleider, Mode, Kostümgeschichte, Modegschichte, Hefner-Alteneck

Tafel 425 und 426. Kostüme der Hochrenaissance im 15. Jahrhundert. Wandteppich aus dem Jahre 1492 im Besitz des Germanischen Museums Nürnberg. Derselbe bietet besonders anschauliche Bilder der Trachten jener Zeit… Weiterlesen

Hessische Bauern im 16. Jahrhundert.

Trachten, Marburg, Renaissance, Bauerntrachten, Kleidung, Friedrich Hottenroth

Umgebung von Marburg, zweite Hälfte des 16. Jahrhunderts. Bauersleute. Renaissance Epoche Quelle: Friedrich Hottenroth, 1898. Deutsche Volkstrachten, städtische und ländliche: vom XVI. Jahrhundert an bis zum Anfange des XIX. Jahrhunderts.… Weiterlesen

HOLLAND. STRASSEN- UND HAUSTRACHTEN. 17. Jh.

Auguste Racinet, MILITÄRISCHE KOSTÜME, BÜRGER, Adel, Bürgerstand, Holland, Kleidung, Barock , Kostümgeschichte,

BÜRGERLICHE UND MILITÄRISCHE KOSTÜME. Damen des Adels und des Bürgerstandes. (1630-1660.) Holland. XVII. Jahrhundert. Strassen- und Haustrachten. 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 Die Konversationsstücke… Weiterlesen

Die Lopuchina-Affäre. Russland 18. Jh.

Natalia Fyodorovna Lopukhina, Russland, Komplott, Intrigen, Auspeitschung, Sibirien, Adlige, Hofbeamte, Rococo, Kleidung,

Eine diplomatische Intrige Natalia Fjodorowna Lopuchina (1699-1763) war eine russische Adlige, Hofdame und angebliche politische Verschwörerin während der Herrschaft von Anna von Russland (1730-40). Sie war eine Tochter von Matryona… Weiterlesen

Bürgerliche Frauenkleidung aus Dülmen im 17. Jahrhundert.

Westfalen, Kleidung, Trachten, Dülmen, Friedrich Hottenroth, Kostümgeschichte, Barock

Westfalen (Dülmen) zweite Hälfte des 17. Jahrhunderts. Bürgerliche Frauen. Quelle: Friedrich Hottenroth, 1898. Deutsche Volkstrachten, städtische und ländliche: vom XVI. Jahrhundert an bis zum Anfange des XIX. Jahrhunderts. Volkstrachten aus… Weiterlesen

Die ersten christlichen Pönitenten und Flagellanten.

Flagellanten, Mittelalter, Geißler, Carl von Marr, Malerei, Büßerbewegung

Dem Christentum 1) ist es vorbehalten geblieben, die Geißelungen zu Ansehen und Ehre zu bringen, eine große Mannigfaltigkeit darin einzuführen und schließlich das ganze weite Gebiet der Geißelungen systematisch zu… Weiterlesen

Mittelalter. Großer Saal eines Schlosses.

Auguste Racinet, Mittelalter, Kleidung, Einrichtung, Schloß, Saal, Kutschen, Fuhrwesen, Trachten, Mode, Sitten, Adel

MITTELALTER. 14. UND 15. JAHRHUNDERT. TEIL DES GROSSEN SAALES EINES SCHLOSSES. – SITTEN DES ADELS. – DAS FUHRWESEN. I. Häusliche Szene. Diese Abbildung ist dem Manuscript des Froissart *) entlehnt.… Weiterlesen

Flandrische- oder burgundische Haube.

Hennin, Burgunder Mode, Haube, Mittelalter, Gotik, Flandern, Kopfbedeckungen, Hefner-Alteneck

Der Hennin. Kopfbedeckungen des 16. Jahrhunderts. Frauentracht aus der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts. Dame A, einem Gemälde der niederdeutschen Schule entnommen, in welchem dieselbe als hl. Magdalena erscheint, zu… Weiterlesen