Schlagwort: Dreißigjähriger Krieg

Dreißigjähriger Krieg.

Ludwig XIII., König von Frankreich 1610-1643.

Ludwig XIII, König, Frankreich,

Ludwig XIII., bekannt als „der Gerechte“, Sohn Henri IV. und Marie de Médicis, geboren am 27. September 1601 und gestorben am 14. Mai 1643 im neuen Château de Saint-Germain-en-Laye, war von 1610 bis 1643 König von Frankreich und Navarra.

Französische Mode 1630 bis 1647.

Musketier, Musketiere, Schlumperhose, Wallensteiner, Mousquetaires, Mode, Barock, Frankreich, Adolf Rosenberg, Eduard Heyck

FRANKREICH. ZWEITES VIERTEL DES XVII. JAHRHUNDERTS Zwischen der spanischen Modeherrschaft und der mit Ludwig XIV. beginnenden französischen liegt die Periode, da auf das Kostüm am meisten ein Einfluß von Deutschland… Weiterlesen

Hans Georg von Arnim-Boitzenburg

Hans Georg von Arnim-Boitzenburg, Dreißigjähriger Krieg, Feldmarschall, Feldherr, Uniform, Barock, Generalfeldmarschall

Johann oder Hans Georg von Arnim-Boitzenburg (1583 Boitzenburger Land, Uckermark  – 28. April 1641 Dresden) war ein deutscher Feldherr, Diplomat und Politiker der zu verschiedenen Zeiten des Dreißigjährigen Krieges als Feldmarschall… Weiterlesen

Seuchen im Dreissigjährigen Krieg.

Strassburg, Trauerkleidung, Barock, Kleidung, Kostüm, Friedrich Hottenroth

Geschichte der Seuchen im Dreissigjährigen Krieg. 1. Böhmisch-pfälzischer Krieg 1618-1625. Beim Übertritt in das Jahr 1618 hatte das Volk kaum eine Ahnung von der aufziehenden Katastrophe; welche die betroffenen Länder… Weiterlesen

Ferdinand II., Kaiser von Deutschland in Barock Mode.

Ferdinand II, Kaiser, Deutschland

Ferdinand II., Kaiser von Deutschland. 1578-1637. Ferdinand II. (9. Juli 1578 – 15. Februar 1637), Mitglied des Hauses Habsburg, war Heiliger Römischer Kaiser (1619-1637), König von Böhmen (1617-1619, 1620-1637) und… Weiterlesen