Das Boudoir der Marie Antoinette Frankreich 18. Jh.

Fontainebleau, Salon, Königin, Marie Antoinette

Das Boudoir der Marie Antoinette auf Schloss Fontainebleau. Frankreich 18. Jh. Der Kaminblock von Pierre Gouthière. Die Decke ist ein Werk von Barthélemy.

Auguste Racinet. Kostümgeschichte von Françoise Tétart-Vittu  (Autor).

Herausgeber: TASCHEN (2. Juni 2021)
Sprache : ‎Deutsch
Gebundene Ausgabe: ‎752 Seiten

Literatur Kostümgeschichte

Markgräflerinnen aus dem Amt Lörrach. Badische Volkstrachten 1896.

Trachten, Markgräflerinen, Lörrach, Baden Würtemberg, Schwarzwald

Markgräflerinnen aus dem Amt Lörrach. Lörrach ist ein Landkreis im Südwesten von Baden-Württemberg, Deutschland. Lebende Badische Volkstrachten 1896.

Die Dogen von Venedig und ihre Beamten vom 9. bis 16. Jh.

Venedig, Italien, Dogen, Doge, Kleidung, Ornat, Kultur, Auguste Racinet,

Italien. Die Dogen von Venedig vom 9. bis 16. Jahrhundert. Staatsornat. Beamte. Jüdischer Kaufmann des 14. Jahrhunderts.

Mode: 3000 Jahre Trends, Stile, Designer. Die visuelle Geschichte von Alexandra Black & Oriole Cullen.

Dieses opulente Mode-Buch präsentiert die Entwicklung der Modetrends von der Antike bis zur Gegenwart. Vom griechischen Leinen-Chiton über barocke Taftkleider, lässige Anzüge der 1920er- Jahre bis zu den Laufsteg-Sensationen des neuen Jahrtausends.

Indien Mogulreich. Großmogul und Hofdamen. Hoftracht, Audienz, Thron.

Auguste Racinet, Indien, Mogulreich, Hoftracht, Mogul, Kaiser, Kleidung,

Mogulkaiser Humaiun in der gewöhnlichen Hoftracht einer Audienz. Moguldame im Hauskostüm. Farrukhsiyar, ein Enkel des Grossmoguls Aurangzeb, 10. Großmogul von Indien.

Venezianerinnen. Venezianische Kurtisane. Transportmittel. Italien 16. Jh.

Renaissance, Kurtisane, Kostüme, Mode, Venezianerinnen, Transportmittel, Tragtiere, Gondeln

Italien. Trachten aus dem Ende des 16. Jahrhunderts. Venezianerinnen. Venezianische Kurtisane. Transportmittel. Gondeln.

Japanisches Textildesign für Fächer und Leporello Faltbücher.

Japan, Textildesign, Orihon, Faltbuch, Leporello, Volkskunst, Bucheinband

Fächer oder Einbände für Orihon (Leporello) oder Faltbücher stellen häufig interessante Exemplare japanischer Seiden- und Goldgewebe dar

Uniformen der königlichen und republikanischen Marine. Frankreich 18. Jh.

Frankreich, Uniformen, Marine, 18. Jahrhundert, königlich, royal, republikanisch

Königliche Marine, 1786. Republikanische Marine, 1792. Admiral. Vize-Admiral. Gardist der Admiralflagge. Marineinfanterie; Offizier und Gemeiner; Regiment Brest. Küstenwächter. Marinegardist.

Kostüm und Mode, das Bildhandbuch von John Peacock.

Von den frühen Hochkulturen bis zur Gegenwart. Mit weit über tausend farbigen Abbildungen bietet dieses Bildhandbuch einen einmaligen Überblick über die Mode des Abendlandes.

Traditionelle Emailleure bei der Arbeit. Indien Kunsthandwerk.

Emailleure, Jaipur, Indien, Kunsthandwerk,

Alle Männer sind Sikhs, die, wie man sagt, von fünf Emailleuren abstammen, die Maharaja Man Singh, der Freund des Kaisers Akbar, aus Lahore mitgebracht hat.

Ein Palankin. Tragbarer Thron der indischen Mogul Kaiser.

Pfauenthron, Palankin, Indien, Mogul, Kaiser, Auguste Racinet,

Großmogul im Raum für die Audienzen, dem Amkas, mit beiden ersten Kadis oder Justizministern, dem Himnad-ud-Dulet, oder Premierminister. Er selbst wird in einem Palankin getragen, der von Edelleuten umgeben ist.

Slawische Trachten des osmanischen Reiches. Europäische Türkei.

Slawische Trachten, osmanisches Reich, Kostüme, Balkan, Bulgarien, Albanien,

Die Trachten des Balkans. Die charakteristische Eigentümlichkeit der slawischen Trachten. Die Stickereien. Haus und Strassentracht. Der Hodja. Kostüm eines Arnauten.