Brokatkleid einer Jüdin aus Algerien.

Brokat, Kleid, Jüdin, Algerien, Trachten, Maghreb, Algerische Frauen, Musselin, Kostüm, Max Tilke

Brokatkleid einer Jüdin. Musseline-Hemd von algerischer Frauen.

NORDAFRIKA, ALGERIEN.

Brokatkleid einer Jüdin, an den Schultern geknöpft, mit gesticktem Mieder. Musseline-Hemd von algerischen Frauen. Oft mit farbigen Satinstreifen besetzt, die 5 cm breit über die Schultern zur unteren Naht verlaufen. Die beliebtesten Farben für diese Bänder sind: rot, grün, violett oder orange. In der Sammlung von W. Gentz (Maler orientalischer Szenen).

Quelle: Oriental costumes, their designs and colors by Max Tilke, L. Hamilton. New York, Brentano 1922.

Weiterführend:

Berber Nomadin aus dem Maghreb.

Burnus eines Spahi-Offiziers. Algerien.

Farasia, Kaftan. Marokkanische Tracht.

Die Djellaba oder Djellabia. Maghreb Tracht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheit - Frage *