Kategorie: 12.Jh

Kultur, Mode- und Kostümgeschichte des 12. Jahrhunderts


Die Kunst der Parfümherstellung in Italien und Frankreich.

Maître Rene, Pierre-Charles Comte,

Die Kunst der Parfümherstellung. Das Geheimnis und die Verlockung des Parfüms.

Auguste Racinet. Kostümgeschichte von Françoise Tétart-Vittu  (Autor).

Herausgeber: TASCHEN (2. Juni 2021)
Sprache : ‎Deutsch
Gebundene Ausgabe: ‎752 Seiten

Literatur Kostümgeschichte

Weibliche Kostümsilhouetten der Gotik vom 11. bis 15. Jhd.

Gewandung, Kostümsilhouetten, Gotik, Mittelalter,

Diese Periode von 1300 bis 1500 war voll von den Exzentrizitäten der Mode. Kostümsilhouetten der Gotik vom 11. bis 15. Jh.

Albanische Stickerei auf einer Dalmatika des 12. Jhs.

Albanische, Stickerei, Byzantinische, Dalmatica, Byzanz, Liturgie, Gewand

Geschichte der Trachtenstickerei. Albanische Stickerei auf einer byzantinischen Dalmatica des zwölften Jahrhunderts.

Mode: 3000 Jahre Trends, Stile, Designer. Die visuelle Geschichte von Alexandra Black & Oriole Cullen.

Dieses opulente Mode-Buch präsentiert die Entwicklung der Modetrends von der Antike bis zur Gegenwart. Vom griechischen Leinen-Chiton über barocke Taftkleider, lässige Anzüge der 1920er- Jahre bis zu den Laufsteg-Sensationen des neuen Jahrtausends.

Das Haupt des Heiligen Baudime. Reliquiar des 12. Jhs.

Reliquiar, Baudime, Reliquienbehälter, Mittelalter, Büste,

Das Gewand des Heiligen Baudime in Saint-Nectaire ist eine kunstvolle Kupferschmiedearbeit, da es aus einer Platte aus vergoldetem Kupfer besteht.

Ein Jude mit seinen Phylakterien beim Rezitieren der Gebetsformen.

Jude, Tefillin, Mezuzah, Talisman, Phylakterien,

Tefillin oder Phylakterien, ist ein Satz von kleinen schwarzen Lederboxen, die Schriftrollen aus Pergament mit Versen aus der Tora enthalten.

Frühmittelalterliche und gotische Textilgewebe des 4. bis 12. Jhs.

Textildesign, Mittelalter, Gotik, Stoffmuster, Lebensbaum,

Gewebe des 4. bis 12. Jahrhunderts. Zirkusspiele und heidnische Opfer, den heiligen Baum bewachende Vögel, die Blätter des Lebensbaumes.

Kleidung der vornehmen Stände. Frankreich 12. und 13. Jahrhundert.

vornehme Stände, Trachten, Mittelalter, Adel,

Trachten de vornehmen Stände im Mittelalter. Der Charakter dieser Tracht ist durch Byzanz und den Orient bestimmt worden, mit dem das Abendland in Folge der Kreuzzüge bekannt wurde.

Kostüm und Mode, das Bildhandbuch von John Peacock.

Von den frühen Hochkulturen bis zur Gegenwart. Mit weit über tausend farbigen Abbildungen bietet dieses Bildhandbuch einen einmaligen Überblick über die Mode des Abendlandes.

In Strahlen fliegt ein Engel nieder. Sarazenisches Gewebe.

Engel, Gewebe, Textildesign, Mittelalter, arabisch, Sarazenen,

Sarazenisches Gewebe. 12. bis 13. Jahrhundert. In Strahlen fliegt ein Engel nieder, der den Panther an einer Kette hält.

Der Tod der Gazelle. Sarazenisches Gewebe. 12. bis 13. Jahrhundert.

Gewebe, Textildesign, Mittelalter, arabisch, Sarazenen,

Der Tod der Gazelle durch den Löwen oder Panther allegorisiert das Sterben der Morgenröte, wenn die Sonne erscheint.

Die Ordonnanzkompanien. Französisches Militär des Mittelalters.

Ordonnanzkompanien, Frankreich, Mittelalter, Soldaten, Militärische Kostüme, Auguste Racinet,

Die Ordonnanzkompanien. Militärische Kostüme, Waffen. Frankreich Mittelalter. Page des Königs. Der Wappenherold. Armbrustschütze. Bogenschütze. Trompeter.