Kategorie: 1675

Geschichte der Waffen. Trutzwaffen. Hiebwaffen. Das Schwert.

Rapiers, Rüstkammer, Brustschild, Waffen, Renaissance, Moritz, Kurfürst, Sachsen

Geschichte der Waffen. A. Trutzwaffen. Kapitel I. II. Hiebwaffen. Das Scramasax. Das Schwert. Das Landsknechtsschwert. Der türkische Säbel. Das japanische Schwert. Der Degen. Der Dolch.

Auguste Racinet. Kostümgeschichte von Françoise Tétart-Vittu  (Autor).

Herausgeber: TASCHEN (2. Juni 2021)
Sprache : ‎Deutsch
Gebundene Ausgabe: ‎752 Seiten

Literatur Kostümgeschichte

Marie Marquise de Sévigné, französische Briefeschreiberin im 17. Jh.

Marie Marquise de Sévigné, Autorin, Barock, Frankreich

Marie de Rabutin-Chantal, Marquise de Sévigné war eine französische Aristokratin, die für ihre Briefwechsel im Frankreich des 17. Jahrhunderts berühmt wurde.

Turenne, französischer Generalfeldmarschall.

Turenne, Generalfeldmarschall, Marschall, Militär, Soldat, barock, dreissigjähriger Krieg,

Henri de La Tour d’Auvergne, vicomte de Turenne oft einfach Turenne genannt, war ein französischer Generalmarschall und das berühmteste Mitglied der Familie La Tour d’Auvergne.

Mode: 3000 Jahre Trends, Stile, Designer. Die visuelle Geschichte von Alexandra Black & Oriole Cullen.

Dieses opulente Mode-Buch präsentiert die Entwicklung der Modetrends von der Antike bis zur Gegenwart. Vom griechischen Leinen-Chiton über barocke Taftkleider, lässige Anzüge der 1920er- Jahre bis zu den Laufsteg-Sensationen des neuen Jahrtausends.

Bürgerliche Frauenkleidung aus Dülmen im 17. Jahrhundert.

Westfalen, Kleidung, Trachten, Dülmen, Friedrich Hottenroth, Kostümgeschichte, Barock

Bürgerliche Frauenkleidung aus Dülmen, Nordrhein-Westfalen im 17. Jahrhundert. Mode des Barock.

Bürger, Handwerker, Adel in Frankreich, 17. Jh.

Mode, Kostüne, Barock, Bürger, Handwerker, Adel, Frankreich, 17. Jahrhundert, Auguste Racinet,

Frankreich des 17. Jh. Tänzer im Ballkostüm; Musiker, Bürger, Handwerker und Adel. Die Trachten dieser Figuren gehören der Zeit von 1675 bis 1680 an.