Kategorie: 17.Jh

Kultur, Mode- und Kostümgeschichte des 17. Jahrhunderts


Madelon. Les Précieuses ridicules. Satire von Molière, 1659.

Molière, Précieuses ridicules, Madelon, Barock, Theater, Frankreich

Die lächerlichen Preziösen von Molière. Madelon. „Lerne, Dummkopf, weniger vulgär zu sprechen“. Der französische Literaturstil namens préciosité entstand im 17. Jahrhundert.

Auguste Racinet. Kostümgeschichte von Françoise Tétart-Vittu  (Autor).

Herausgeber: TASCHEN (2. Juni 2021)
Sprache : ‎Deutsch
Gebundene Ausgabe: ‎752 Seiten

Literatur Kostümgeschichte

Historische Trachten des 16. Jhs. aus Lothringen und dem Elsass.

Trachten, Bekleidung, Mode, Lothringen, Elsass, Strassburg, Metz, Bäuerin, Frankreich

Deutsche Volkstrachten. Vornehme Frau aus der Gegend von Metz. Bäuerin aus der Gegend von Strassburg. (1550-1600).

Tischdecke des 16. Jhs. Das Gleichnis von den zehn Jungfrauen.

Tischdecke, StickereiBarock, Epoche,

Dieses Gleichnis war eines der populärsten im Mittelalter, mit enormem Einfluss auf die gotische Kunst, die Bildhauerei und die Architektur der deutschen und französischen Kathedralen.

Mode: 3000 Jahre Trends, Stile, Designer. Die visuelle Geschichte von Alexandra Black & Oriole Cullen.

Dieses opulente Mode-Buch präsentiert die Entwicklung der Modetrends von der Antike bis zur Gegenwart. Vom griechischen Leinen-Chiton über barocke Taftkleider, lässige Anzüge der 1920er- Jahre bis zu den Laufsteg-Sensationen des neuen Jahrtausends.

Deutsche Moden des Adels und Bediensteten im 17. u. 18. Jahrhundert.

Barock, Rokoko, Fürstenhöfe, Deutschland, Moden, Kostüme, Trachten, Bediensteten, Hoftoilette, Dienerschaft, Militärische, Uniformen,

Moden des Barock und Rokoko. Die Hoftoilette. Die Tagesmoden. Das Strassenkostüm. Die Bediensteten. Typen der Dienerschaft. Die Hausoffizianten. Militärische Trachten. Das Winterkostüm. Der Heiducke, Stallmeister Kaiserlicher Pauker.

Sommersaal. Darstellung eines reichen Haushaltes in Kairo, Ägypten.

Kairo, Sommersaal, Islam, Interieur, Architektur

Ansicht eines Wohnhauses aus dem 16. Jh. das mit Marmormosaiken, mit emaillierten Fliesen, mit Stuckornament, mit Friesen, Koransprüchen und Stalaktiten verziert ist.

Hauskostüm und Kleidung einer Edelfrau, im Italien des 17. Jhs.

Kostüme, Mode, Barock, Italien, 17. Jahrhundert,

Allgemeine und methodische Ikonographie des Kostüms vom 4. bis 19. Jahrhundert.

Pappenheimer Kürassier zur Zeit des dreißigjährigen Krieges.

Pappenheimer Kürassier , Reitter, Rüstung, Kavallerie, Soldat, Barock, dreißigjähriger Krieg

Kürassier von General Pappenheims Kompanie aus der Mitte der 1. Hälfte des 17. Jahrh. Helm mit gerippter Pappenheimerkappe Wangenklappe.

Kostüm und Mode, das Bildhandbuch von John Peacock.

Von den frühen Hochkulturen bis zur Gegenwart. Mit weit über tausend farbigen Abbildungen bietet dieses Bildhandbuch einen einmaligen Überblick über die Mode des Abendlandes.

Frauenjacke einer Dame vom Niederrhein im 17. Jh.

Frauen Jacke, Posamentierarbeit, barock, spanische Kleidermode, Hefner-Alteneck

Frauenjacke aus Seide, aus der ersten Hälfte des 17. Jh. mit Gimpen, d.h. feiner Posamentierarbeit, vom Niederrhein.

Blaise Pascal. Schärfster Kritiker der Jesuiten im 17. Jh.

Blaise Pascal, Mathematiker, Physiker, Erfinder, Schriftsteller, Theologe

Blaise Pascal wurde am 19. Juni 1623 zu Clermont in der Auvergne geboren und galt schon früh als Wunderkind.

Seidenteppich der polnischen Prinzessin Anna Katharina Konstanze.

Persien, Antik, Persischer Seidenteppich, Gobelintechnik,

Persischer Seidenteppich in Gobelintechnik. Sogenannter Polenteppich.
Besitzer: Kgl. Residenz in München. Persien, um 1640.