Kategorie: 18. Jh

Kultur, Mode- und Kostümgeschichte des 18. Jahrhunderts

Grönland. Allgemeine Reisegeschichte 1770, von Denis Diderot.

Lichtenfels, Greenland, Akunnat, Grönland, Groenland, PREVOST ABBÉ,

Grönländische Kleidung. Plan eines Winterhauses. Schnitt eines Kajak. Wurfpfeile zum Angeln. Blick auf Neu Herrnhut in Grönland.

Auguste Racinet. Kostümgeschichte von Françoise Tétart-Vittu  (Autor).

Herausgeber: TASCHEN (2. Juni 2021)
Sprache : ‎Deutsch
Gebundene Ausgabe: ‎752 Seiten

Literatur Kostümgeschichte

SPANIEN. DIE CUADRILLA DES MODERNEN STIERKAMPFES.

Kostüme, Spanien, Stierkampf, Joaquin Rodriguez, Costillares, Pedro Romero, Alguacils, Peones, Espadas, Banderilleros Chulos,

SPANIEN. DIE CUADRILLA DES MODERNEN STIERKAMPFES. VOLKSTYPEN. Die Stiergefechte sind seit langer Zeit das zugkräftigste aller spanischen Volksfeste. Schon die Mauren liebten diese blutigen Spiele, und in Granada existiert noch… Weiterlesen

UNIFORMEN UNTER LUDWIG XV. 1724-1745.

Militäruniformen, Uniformen, Frankreich, Colonel-Général, Cavallerie, Chevauxleger, Musketiere, Carabiniere, Dragoner, Maréchaussée

UNIFORMEN UNTER LUDWIG XV. 1724-1745. FRANKREICH. 18. JAHRHUNDERT. FRANZÖSISCHE UND FREMDEN-lNFANTERIE.

Mode: 3000 Jahre Trends, Stile, Designer. Die visuelle Geschichte von Alexandra Black & Oriole Cullen.

Dieses opulente Mode-Buch präsentiert die Entwicklung der Modetrends von der Antike bis zur Gegenwart. Vom griechischen Leinen-Chiton über barocke Taftkleider, lässige Anzüge der 1920er- Jahre bis zu den Laufsteg-Sensationen des neuen Jahrtausends.

Weibliche Moden in Frankreich des 17. Jhs. Die Palatine.

Barock, Kostüme, MODE, KAPOTTE, BASKINE, MUFF, Auguste Racinet, Modegeschichte

Weibliche Moden in Frankreich des 17. Jahrhunderts. Zweite Hälfte der Regierung Ludwigs XIV. Die Palatine und der Casaquin. Die Cope oder der Kopfschal; der Muff. Halstuch à la Steinkerque. Die Spitzenschürze. Der Spazierstock der Damen mit Handschleife. Toilette einer Dame vom Stande. Gesellschaftstoilette.

WEIBLICHE TRACHTEN UND MODEN VON 1794 bis 1800.

Modegeschichte, Direktorium, Empire, Regency, Klassizismus, Frankreich, 18. Jahrhundert, Auguste Racinet

WEIBLICHE TRACHTEN UND MODEN VON 1794 bis 1800. FRANKREICH 18. JAHRHUNDERT. Bis zum Jahre 1794 erhielt sich die weibliche Tracht in denjenigen Formen, welche sich um 1790 gestaltet hatten. Die… Weiterlesen

WEIBLICHE KOSTÜME von 1794 bis 1800.

Mode, Kostüme, Frankreich, Direktorium, Empire, Modegeschichte, Auguste Racinet, 18. Jahrhundert, Klassizismus

FRANKREICH 18. JAHRHUNDERT. WEIBLICHE KOSTÜME von 1794 bis 1800. Die Figuren sind sämtlich Modejournalen entnommen, deren Jahrgang durch die unter einer jeden Figur angegebene Zahl bezeichnet wird. Die Periode umfasst… Weiterlesen

TRACHTEN UND ZIMMEREINRICHTUNG, 1794

Mode, Frankreich, 18. Jahrhundert, Kostümgeschichte, Modegeschichte, Zimmereinrichtung, Interieur, Auguste Racinet

TRACHTEN UND ZIMMEREINRICHTUNG, 1794. FRANKREICH — 18. JAHRHUNDERT. Die Trachten dieses Zeitraums unterschieden sich, namentlich in der Provinz, in welcher dieses von Jacques Maurin aus Perpignan gemalte Familienbild entstanden ist,… Weiterlesen

Kostüm und Mode, das Bildhandbuch von John Peacock.

Von den frühen Hochkulturen bis zur Gegenwart. Mit weit über tausend farbigen Abbildungen bietet dieses Bildhandbuch einen einmaligen Überblick über die Mode des Abendlandes.

Das Fest der Föderation in Straßburg

Strasbourg, Strassburg, Fest, Föderation, Trachten, Kostümgeschichte, Kulturgeschichte

Das Fest der Föderation in Straßburg 1790, la Fête de la Fédération.

Tiroler Scharfschützen Corps. Ende des 18. Jahrhunderts.

Tirol, Scharfschützen, Uniform, Soldaten, Militär

Tiroler Scharfschützen Corps. um 1792.

Französische Nationalgarden 1792

Frankreich, Nationalgarden, Uniform, Soldaten, Revolution

Französische Nationalgarden 1792