Kategorie: 18. Jh

Kultur, Mode- und Kostümgeschichte des 18. Jahrhunderts

Marie Louise Elisabeth Vigée-Lebrun. Französische Porträtmalerin.

Élisabeth Vigée-Lebrun, Selbstbildnis, rokoko, Kalssizismus, Künstlerin, Frankreich

Madame Le Brun, war eine bedeutende französische Porträtmalerin des späten 18. Jahrhunderts. Ihr künstlerischer Stil wird allgemein als Teil der Nachfolge des Rokoko mit Elementen eines angepassten neoklassizistischen Stils angesehen.

Auguste Racinet. Kostümgeschichte von Françoise Tétart-Vittu  (Autor).

Herausgeber: TASCHEN (2. Juni 2021)
Sprache : ‎Deutsch
Gebundene Ausgabe: ‎752 Seiten

Literatur Kostümgeschichte

Halle und Hausflur beim Kantioler. Gasthof in Klausen.

Gasthaus, Kantioler, Klausen, Stiegenhaus, Südtirol,

Sinnsprüche grosser Minnesänger, deren Heimat die Gegend von Klausen gewesen ist, schmücken diese Halle im Gasthof beim Kantioler.

Moses Mendelssohn deutsch-jüdischer Philosoph der Aufklärung.

Moses Mendelssohn,

Moses Mendelssohn war ein deutsch-jüdischer Philosoph, dessen Ideen die Haskalah, die „jüdische Aufklärung“ des 18. und 19. Jahrhunderts, zu verdanken ist.

Mode: 3000 Jahre Trends, Stile, Designer. Die visuelle Geschichte von Alexandra Black & Oriole Cullen.

Dieses opulente Mode-Buch präsentiert die Entwicklung der Modetrends von der Antike bis zur Gegenwart. Vom griechischen Leinen-Chiton über barocke Taftkleider, lässige Anzüge der 1920er- Jahre bis zu den Laufsteg-Sensationen des neuen Jahrtausends.

Gotthold Ephraim Lessing. Vertreter der Epoche der Aufklärung.

Gotthold Ephraim Lessing, Aufklärung, Deutschland, Schriftsteller, Philosoph, Dramatiker, Publizist

Gotthold Ephraim Lessing. Historisches Porträtwerk. Das Zeitalter der Französischen Revolution (1760-1810).

Johann Georg Hamann. Deutscher Philosoph. Der „Magus des Nordens“.

Johann Georg Hamann, Philosoph, Romantik, Gegenaufklärung,

Johann Georg Hamann war ein deutscher lutherischer Philosoph aus Königsberg, bekannt als „der Magus des Nordens“. Er gilt als Wegbereiter des Sturm und Drang.

Schottische Nationaltrachten. Bergbewohner. Die Kleidung der Frau.

Schottische, Nationaltrachten, Schottland, Trachten, Clans, Tartan, Waffen, Auguste Racinet

Schottland. Trachten der Clans. Die Bergbewohner. Die Frau. Reiter und Pferd. Offensive und defensive Waffen.

Sarah Siddons. Britische Schauspielerin des 18. Jahrhunderts.

Sarah Siddons, Schauspielerin, England, Gemälde, Joshua Reynolds,

Sarah Siddons war die bekannteste Tragödiendarstellerin des 18. Jahrhunderts.

Kostüm und Mode, das Bildhandbuch von John Peacock.

Von den frühen Hochkulturen bis zur Gegenwart. Mit weit über tausend farbigen Abbildungen bietet dieses Bildhandbuch einen einmaligen Überblick über die Mode des Abendlandes.

Historische schottische Nationaltrachten. Die verschiedenen Clans.

Schottland, Nationaltrachten, kilt, tartan, Plaid, clans, krieger,

Historische schottische Nationaltrachten. Die verschiedenen Clans. Häuptline, Krieger, Barden und Bauern. Tartan und Plaid.

Frankreich. Die Mode des Schals im 18. und 19. Jahrhundert

Schal, Mode, Empire, Direktorat, Konsulat, Frankreich, Racinet

Kostüme und Schals im 18. und 19. Jahrhundert. Die Mode des französischen Direktorats, Konsulats und ersten Empire.

Mode des Klassizismus. Moden des Direktoriums und des Konsulats.

Modn, Kostüme, Klassizismus, Direktorium, Konsulat, Graecomanie, Empire,

Die Graecomanie. Moden des Direktoriums und des Konsulats. Mode des Klassizismus in Frankreich Ende des 18. Jahrhunderts.