Kategorie: Romanik

Das Aquamanile. Mittelalterliche Gefäße in Gestalt von Tierfiguren u. a..

Aquamanile, Liturgie, fantastischen Tierfiguren, Romanik, Gegenstand, Mittelalter Gefäß,

Mittelalterliche Gefäße in Gestalt von fantastischen Tierfiguren. Ein Aquamanile aus der zweiten Hälfte des zwölften Jahrhunderts. Diese Gefäße wurden zum Waschen der Hände des Priesters vor und nach der Messe gebraucht.

Gewandung eines deutschen Edelmannes zur Zeit Friedrich Barbarossas.

Edelmann, Gewandung, Gotik, Ritter, Mittelalter, Lipperheide

Im Gegensatz zu früheren Zeiten des Mittelalters besteht die Kleidung zur Zeit Friedrich Barbarossas aus langen Gewändern, der langen dalmatischen Tunica und einem ärmellosen Übergewand. Die Kopfbedeckung gleicht der phrygischen Mütze.

Schotten, Angeldänen und Angelsachsen im Mittelalter.

Mittelalter, Gewandung, Wikinger, Nordmänner, Kostüme, Trachten, Schotten, Angelsachsen, Friedrich Hottenroth

Schotten, Angelsachsen. Schotten und Angelsachsen. Tafel 4. 1-7 Schotten; 8-23 Angelsachsen. Angelsachsen und Angeldänen. Tafel 5. (Die eingeklammerten römischen Zahlzeichen geben das Jahrhundert an.) 1-10 Angeldänen;11 Eberhelm (gef. in Derbyshire);12… Weiterlesen