Kategorie: Kostüm Epoche

Deutsche vom 10. bis 13. Jahrhundert. Miniaturen, Münzen, Siegel.

Krieger, Adel, Miniaturen, Münzen, Siegel, Rüstungen, Waffen, Elfenbeinschnitzerei, Schlachtszenen

Deutsche (bis 1200). Krieger und Hochadel des Mittelalters. Münzen, Siegel, Rüstungen, Waffen

Auguste Racinet. Kostümgeschichte von Françoise Tétart-Vittu  (Autor).

Herausgeber: TASCHEN (2. Juni 2021)
Sprache : ‎Deutsch
Gebundene Ausgabe: ‎752 Seiten

Literatur Kostümgeschichte

Cotehardie, Houppelande und Hennin. Mode des späten 14. Jahrhunderts.

cotehardie, Hennin, Houppelande, Influencer, mittelalter,

Geschichte des Kostüms. Cotehardie, Houppelande und Hennin. Das Roundel. Fleur-de-Lys. Poulaines. Mode des späten 14. Jahrhunderts.

Byzanz. Kleidung des byzantinischen Bürgertums. 400 – 1100 n. Chr.

Kostümgeschichte, Tunika, Braccae, Bracca, Hosa, Byzanz, Kleidung, Kostüme, Bürgertum, Mittelalter

Die byzantinische Tracht war nach dem Fall Roms das Kleid der Welt. Die charakteristische byzantinische Dekoration.

Mode: 3000 Jahre Trends, Stile, Designer. Die visuelle Geschichte von Alexandra Black & Oriole Cullen.

Dieses opulente Mode-Buch präsentiert die Entwicklung der Modetrends von der Antike bis zur Gegenwart. Vom griechischen Leinen-Chiton über barocke Taftkleider, lässige Anzüge der 1920er- Jahre bis zu den Laufsteg-Sensationen des neuen Jahrtausends.

Italienische Ornamente der Gotik. Die Krönung der Jungfrau Maria.

Ornamente, Italien, Mittelalter, Textildesign, Orcagna, Andrea di Cione, Jacopo,

Toskanische Schule. Die Krönung der Jungfrau Maria. Gemalt von Jacopo di Cione, Bruder des Andrea di Cione genannt Orcagna. Italienische Ornamente aus dem 15. Jahrhundert.

Speke Hall. Tudorstil aus der Zeit der englischen Königin Elisabeth I.

Speke Hall, Tudor, Architekturstil, Innenarchitektur, Elisabethanisch, England, Renaissance.

Speke Hall. Innenarchitektur aus der Zeit von Elisabeth I.. Tudor Architekturstil. Englische Renaissance. Der Elisabethanischen Stil.

Coiffure à la Fontanges. Haartracht unter Ludwig XIV.

Coiffure, Fontanges, Barock, Mode, Barock, Versailles, Frankreich, Louis XVI,

Die Entstehung der coiffure à la Fontanges am Hof von Ludwig XIV. in Versailles. Weibliche Mode des Barock im 17. und 18. Jahrhundert.

Typen aus der vornehmen, bürgerlichen Welt. Holland 17. Jahrhundert.

Holland, Niederlande, Barock, Mode, Auguste Racinet,

Moden der Niederlande zur Zeit des Barock. Die Karosse. Die Heckenlabyrinthe. Typen aus der vornehmen, bürgerlichen und kaufmännischen Welt.

Kostüm und Mode, das Bildhandbuch von John Peacock.

Von den frühen Hochkulturen bis zur Gegenwart. Mit weit über tausend farbigen Abbildungen bietet dieses Bildhandbuch einen einmaligen Überblick über die Mode des Abendlandes.

Châtelaines. Goldschmiedearbeiten und Schmuck. 18. Jh.

Rokoko, Châtelaines, Anhänger, Goldschmiedearbeiten, Schmuck, Auguste Racinet,

Goldschmiedearbeiten und Schmuck des Rokoko. Französische Juwelierarbeiten des 18. Jahrhunderts des französischen Hofjuweliers Gilles L’Egaré.

Kopfreliquiar. Kupfer getrieben und vergoldet. 12. – 13. Jh.

Kopfreliquiar, Frankreich, Bust reliquary, Buste-reliquaire, Busto reliquiario, Romanik, Mittelalter, Kunsthandwerk, Liturgie, Sakrale Kunst

Frankreich Mittelalter. Romanische Kunst. Kupfer getrieben und vergoldet. Bärtiger Kopf mit schlichten Haaren, der Scheitel als durchbrochener Deckel gearbeitet.

Feldmarschall Graf Ernst Rüdiger von Starhemberg.

Feldmarschall, Graf, Ernst Rüdiger von Starhemberg, Wien,

Feldmarschall Graf Ernst Rüdiger von Starhemberg (12. Januar 1638 – 4. Januar 1701). Porträt des Verteidigers von Wien gegen die türkische Armee des Feldherrn Kara Mustafa Pascha.