Kategorie: Kostüm Epoche

Die Hebräer. Tracht der Hohepriester. Die Leviten. Ägyptische Typen.

Kostümgeschichte, Hebräer, Israeliten, Juden, Kleidung, Hohepriester

Die Kleidung der Hohenpriester. Ähnlichkeit der Hebräischen mit der ägyptischen Priestertracht. Der Ephod. Der Hoschen. Die Kopfbedeckung. Der Mehil.

Auguste Racinet. Kostümgeschichte von Françoise Tétart-Vittu  (Autor).

Herausgeber: TASCHEN (2. Juni 2021)
Sprache : ‎Deutsch
Gebundene Ausgabe: ‎752 Seiten

Literatur Kostümgeschichte

Griechenland. Hauptraum eines vornehmen athenischen Hauses, Peristyl.

Peristyl, Griechenland, Architektur, Haus, Antike, thyroreum, Prostas, thalamus, antithalamus, Gynaikonitis

Die Hellenistische Architektur eines vornehmen Hauses der Antike. Die Säulenhalle des Peristyl im 5. Jh. Wohn-, Empfangs- und Arbeitsräume. Grundriss.

Der Condottiere. Bürgerliche & militärische Trachten der ital. Renaissance.

Condottiere, Condottieri, Italien, Söldner, Kostüme, Bekleidung, Renaissance, Soldaten, Pagen, Bürger, Trachten,

Italien. Bürgerliche sowie militärischen Trachten im 14., 15 und 16. Jh. Kostümdarstellungen nach Gemälden und Fresken der bedeutensten Maler der Renaissance.

Mode: 3000 Jahre Trends, Stile, Designer. Die visuelle Geschichte von Alexandra Black & Oriole Cullen.

Dieses opulente Mode-Buch präsentiert die Entwicklung der Modetrends von der Antike bis zur Gegenwart. Vom griechischen Leinen-Chiton über barocke Taftkleider, lässige Anzüge der 1920er- Jahre bis zu den Laufsteg-Sensationen des neuen Jahrtausends.

Italien. Mode des venezianischen Adels im 16. Jahrhundert.

Italien, Venedig, Mode, Renaissance, Adel, Auguste Racinet, Paolo Veronese,

Italienische Trachten des venezianischen Adels der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts.

Assyrisches Reich. Trachten, Waffen, Streit- u. Jagdwagen.

Assyrien, Nimrud, Monumente, Ninive, Tiara, Trachten, Jagdwaffen, Streitwagen

Assyrien, auch Assyrisches Reich genannt, war ein mesopotamisches Königreich und Reich des alten Vorderen Orients und der Levante

Geweihtes Schwert mit den Insignien des Papstes Julius II.

Waffensammlung, Geweihtes Schwert, Papst, Julius II,

Seit dem XII. Jahrhundert war es Sitte, dass der Papst alljährlich in der Christnacht ein Schwert und einen Hut weihte, um diese an Fürsten zu übersenden, die sich um die Christenheit oder den päpstlichen Stuhl besonders verdient gemacht hatten.

Assyrien. Mesopotamien. Trachten, Waffen und Möbel.

Assyrien, Mesopotamien, Antike, Gewänder, Kostüme, Kleidung, Bekleidung, Möbel, Militär

Die assyrischen Herrscher schminkten sich und bemalten sich die Augenbrauen. Assyrisch-babylonische Kultur der Antike. Mobiliar, Architektur, Herrscher, Soldaten, Waffen, Sklaven, Sitten.

Kostüm und Mode, das Bildhandbuch von John Peacock.

Von den frühen Hochkulturen bis zur Gegenwart. Mit weit über tausend farbigen Abbildungen bietet dieses Bildhandbuch einen einmaligen Überblick über die Mode des Abendlandes.

Religiöse Zeremonien und Opferbräuche der Römer.

Auguste Racinet, Rom, Religion, Kult, Kultur, Zeremonien, Opfer

Rom. Religiöse Zeremonien und Opfer. Der cultrarius, der Camillus, der Spondaules, Die Opferschlächter, Victimarii, der Popa.

Die Toilette der Frauen im Griechenland der Antike.

Hellenen, Antike, Körperpflege, Griechen, Griechenland,

Die Körperpflege der Griechinnen im Altertum. Die Kosmetik, die Schönheitsmittel, Pflege des Haares, Spiegel und Schmuckkästchen der Griechinnen.

Fränkische adlige Frauen des 10. Jahrhunderts.

Münchener Bilderbogen, Franken, Ottonen, Kleidung, Kostüme, Mittelalter, Mode

Fränkische adlige Frauen im 10. Jh. Sächsisches Adelsgeschlecht der Ottonen. Zur Geschichte der Kostüme. Münchener Bilderbogen 1848 bis 1898.