Deutsche Mittelalter Kostüme des 11. – 15. Jahrhunderts.

Mittelalter,Kostümgeschichte, Zaddeltracht, Schellentracht, Gugel, Gewandung,

Mittelalter Kostüme des 11. – 15. Jahrhunderts.

Mittelalter Kostüme des 11. – 15. Jahrhunderts.

1. Adliger Herr mit Rock und Mantel, 11. Jahrhundert (Karolingisch, Byzantinische Tracht)
2. Frau mit Schaube, Rock und Surcot, 11. Jahrhundert
3. Mann mit Gugel, Schecke und Dupfing, 14. Jahrhundert
4. Frau mit Krüsel, Rock und Mantel, 14. Jahrhundert
5. Mann in Zaddeltracht mit Wulsthaube und Tappert, 15. Jahrhundert
6. Frau in Zaddeltracht mit Zaddelmütze, 15. Jahrhundert
7. & 8. Mann und Frau in Schellentracht, 15. Jahrhundert

Kostümepoche der Gotik, Burgund.

Quelle: Meyers Konversations-Lexikon. Erster Band. Kostüme II. Chromolithographie, 1885. Bibliographisches Institut, Leipzig 1874–1878.

Weiterführend:

Minne, die höfische Liebe im Mittelalter.

Der Garten im Mittelalter. Roman de la Rose.

Barock Mode 17. und 18. Jahrhundert.

Herolde vom 14. bis 17. Jahrhundert

Flandrische- oder burgundische Haube.

Der Lustgarten der Renaissance

TRACHTEN DES ADELS ZUR ZEIT HEINRICHS IV. HOFTOILETTEN UND ZEREMONIENMÄNTEL.

Die deutschen Landsknechte.

Tracht einer Marketenderin im 16. Jahrhundert.

Mode des Mi-Parti oder parti-color im 15. Jahrhundert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheit - Frage *