Bauernstube aus Eggenthal, Ostallgäu.

Vertäfelte Stube von 1816 aus Eggenthal, in der Art des Franz Xaver Boos, Schreiner aus Baisweil. Heimatmuseum in Kaufbeuren.
Vertäfelte Stube von 1816 aus Eggenthal, in der Art des Franz Xaver Boos, Schreiner aus Baisweil. Heimatmuseum in Kaufbeuren.

Vertäfelte Stube von 1816 aus Eggenthal, Ostallgäu.

In der Art des Schreiners Franz Xaver Boos aus Baisweil. Heimatmuseum in Kaufbeuren.

Siehe auch:  Die östlichen Deutschen im Spreewald. Sorben, Wenden.

Das große Buch der Volkstrachten von Albert Kretschmer ist eine Fundgrube nicht nur für Trachtengruppen und Volkskundler.
Der Band enthält Trachten aus allen deutschen Regionen, Österreich und Tirol.




Die Lederhose: Kleine Kulturgeschichte des alpenländischen Beinkleids. Dt. /Engl.

von Franz J. Grieshofer (Autor), Christian Brandstätter (Bearbeitung), Franz Hubmann (Bearbeitung). "Die Lederhose" läßt mit seinem volkskundlich fundierten Text, mit seinen Farbfotos und historischen Schwarzweißaufnahmen (von Oktoberfesten und Trachtenumzügen anno dazumal über lederbehoste Oberammergauer Akteure und fesche Wildschützen bis zu Hofjagden bei Kaiser Franz Josef) weder für den lederhosen-Habitue' noch für den Laien einen Wunsch offen.

Kommentar verfassen

Modekunde, Arbeitsbuch, Bildbuch ,

Modekunde: Kleines Arbeits- und Bildbuch,

von Charlotte Lowack, Ruth Prof. Dr. Bleckwenn
Über 200 Zeichnungen. Ein Klassiker.