Der Hafen von Konstanz von Franz Hegi um 1820.

Hafen, Konstanz, Ansicht
Der Hafen von Konstanz nach Franz Hegi.

„Le Port de Constance „, nach Hegi. Im Vordergrund liegt der von vielen Personen belebte Hafenplatz; daran schliesst sich der Bodensee an, der bis an den Hintergrund verläuft, wo links die Strahlen der Abendsonne aus dem Gewölk hervorbrechen. Auf dem See sieht man verschiedene Fahrzeuge, vorn beim Hafenturm links zwei Segelbarken und rechts das abfahrende Dampfboot.

Quelle: Der Kupferstecher Franz Hegi von Zürich, 1774-1850: sein Leben und seine Werke: beschreibendes Verzeichnis seiner sämtlichen Kupferstiche von Heinrich Appenzeller. Zürich 1906.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheit - Frage *