Schmuckentwürfe der Renaissance. Halskette und Ohrringe, 16. Jh.

Schmuck, Renaissance, Hans Mielich, Halskette, Ohranhänger,
Entwurf einer Halskette, von Hans Mielich. Ohranhänger aus dem 16. Jahrhundert.

Schmuckentwürfe der Renaissance. Halskette u. Ohranhänger.

Entwurf einer Halskette, von Hans Mielich (1516-1573), Ornamentmaler des bayerischen Hofes, im 16. Jahrhundert, für Anna von Österreich (1528–1590, Tochter von Kaiser Ferdinand I.), Ehefrau von Herzog Albrecht V. von Bayern (1528–1579) (Sammlung von M. de Hefner in Darmstadt).

Ohranhänger aus dem 16. Jahrhundert (Sammlung von M. Hirsch in Würzburg)

Quelle: Les arts somptuaires: historie du costume et de l’ameublement et des arts et industries qui s’y rattachent von Charles Louandre, Ferdinand Seré, Clus Ciappori. Paris Hangard-Maugé 1857.

illustration, manis, Smutsia, Steppenschuppentier, Manis temminckii
Manis temminckii

Ähnlich

https://altevolkstrachten.de/der-ritter-und-die-dame-frankreich-mittelalterliche-kleidung/
Siehe auch:  Hängende Bilderrollen oder Kakemono.

Die Lederhose: Kleine Kulturgeschichte des alpenländischen Beinkleids. Dt. /Engl.

von Franz J. Grieshofer (Autor), Christian Brandstätter (Bearbeitung), Franz Hubmann (Bearbeitung). "Die Lederhose" läßt mit seinem volkskundlich fundierten Text, mit seinen Farbfotos und historischen Schwarzweißaufnahmen (von Oktoberfesten und Trachtenumzügen anno dazumal über lederbehoste Oberammergauer Akteure und fesche Wildschützen bis zu Hofjagden bei Kaiser Franz Josef) weder für den lederhosen-Habitue' noch für den Laien einen Wunsch offen.

Kommentar verfassen

Modekunde, Arbeitsbuch, Bildbuch ,

Modekunde: Kleines Arbeits- und Bildbuch,

von Charlotte Lowack, Ruth Prof. Dr. Bleckwenn
Über 200 Zeichnungen. Ein Klassiker.