Berber aus der Volksgruppe der Mozabiten um 1882.

Berber, Mozabite, Algeria, Maghreb, Costume
Mozabit aus Algerien um 1882.

Mozabit aus Algerien.

Mzabiten auch Mozabiten oder Beni Mzab. Das mosabitische Volk ist eine berberische Volksgruppe, die in der Region M’zab in der nördlichen Sahara in Algerien lebt.

Quelle: L’Algérie Contemporaine Illustrée, by Mary Elizabeth Herbert, Baroness Herbert of Lea. Publisher Paris, Victor Palmé, Rue des Saints, Pères 76, 1882.

Modekunde, Arbeitsbuch, Bildbuch ,

Modekunde: Kleines Arbeits- und Bildbuch,

von Charlotte Lowack, Ruth Prof. Dr. Bleckwenn
Über 200 Zeichnungen. Ein Klassiker.

Mary Elizabeth Herbert, Baroness Herbert of Lea (geb. Ashe à Court-Repington), bekannt als Elizabeth Herbert, war eine englisch-römisch-katholische Schriftstellerin, Übersetzerin, Philanthropin und einflussreiche Gesellschaftsfigur, heute hieße es Influencerin. Lady Herbert war die enge Freundin und Korrespondentin vieler bedeutender viktorianischer Persönlichkeiten, darunter Politiker wie Benjamin Disraeli, Palmerston und Gladstone, Reformer wie Florence Nightingale und Führer der römisch-katholischen Erweckung wie Kardinal Newman, Kardinal Vaughan und Kardinal Manning.

Weiterführend:

Das große Buch der Volkstrachten von Albert Kretschmer ist eine Fundgrube nicht nur für Trachtengruppen und Volkskundler.
Der Band enthält Trachten aus allen deutschen Regionen, Österreich und Tirol.

Kostüm und Mode, das Bildhandbuch von John Peacock.

Von den frühen Hochkulturen bis zur Gegenwart. Mit weit über tausend farbigen Abbildungen bietet dieses Bildhandbuch einen einmaligen Überblick über die Mode des Abendlandes.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Sicherheit - Frage *