Normannen und Angelnormannen im Mittelalter.

Mittelalter, Kostüme, Bekleidung, Normannen, Wikinger, Angelnormannen, Modegeschichte, Kostümgeschichte, Friedrich Hottenroth

Tafel 6. Normannen und Angelnormannen (1066 bis 1200).


Das große Buch vom Schwert: Ritterschwerter • Wikingerschwerter • Samuraischwerter • Schwertkampf • Schnitt-Tests • Kaufberatung • Pflegetipps von Thomas Laible.

Dolche und Schwerter: Erkennen. Bestimmen. Beschreiben (Bestimmungsbuch Archäologie, 6) von Ulrike Weller.

Kostüm und Mode, das Bildhandbuch von John Peacock.

Von den frühen Hochkulturen bis zur Gegenwart. Mit weit über tausend farbigen Abbildungen bietet dieses Bildhandbuch einen einmaligen Überblick über die Mode des Abendlandes.


Kostümkunde: Normannen und Angelnormannen im Mittelalter.

Modekunde, Arbeitsbuch, Bildbuch ,

Modekunde: Kleines Arbeits- und Bildbuch,

von Charlotte Lowack, Ruth Prof. Dr. Bleckwenn
Über 200 Zeichnungen. Ein Klassiker.

Beschreibung Tafel 6. Normannen und Angelnormannen (1066 bis 1200).

Männer, Frauen, Könige, Krieger und Mönch (14).


 

Mittelalter, Kostüme, Rüstung, Ritter, Bekleidung, Normannen, Wikinger, Angelnormannen, Modegeschichte, Kostümgeschichte, Friedrich Hottenroth

Tafel 7. Normannen und Angelnormannen.

Beschreibung Tafel  7. Normannen und Angelnormannen.

(Die eingeklammerten römischen Zahlzeichen geben das Jahrhundert an.)

1,2 Normannische Reiter (Wilhelm I. und Tonstain); 3 Reiter (in Kettenpanzer und Kettenkapuze, das Pferd mit Stirn- und Nackenschild samt »Kuvertiure«; 4 Normanne im gegitterten grossen oder »weissen Haubert« mit Kapuze; 5 gegitterter Haubert; 6, 11 Lanzen mit Wimpel (Ganfalons); 7 Speerklinge; 8 Schild; 9 Helm mit Nacken- und Nasenberge; 10 Sporn; 12 Zaum mit Kantare; 13 Schwert; 14 Schiff (mit welchem Herzog Wilhelm nach England hinübersetzte); 15 gesporntes Schiff(XIII); 16, 17 Schwertfeger; 18 Koch; 19, 20 Beile; 21, 22 Angriff auf ein Schloss am Meer; 23, 31 Nachen; 24 königliches Schiff (mit Richard Löwenherz an Bord); 25 Thronsessel (Wilhelm von der Normandie); 26 Köche; 27 Sänfte (basterna); 28 Orgel; 29, 30 Seeschlacht (Seeräuber überfallen ein Kauffahrtsschiff); 32 Pflüger; 33 König schlafend, dabei Leute aus dem Volke (the Vision of the Husbandmen); 34 Sarg mit einer Papstleiche; 36 Drescher; 37 Sträfling im Stock; 38 Sämann und Schnitter; 39 Mann, seine Sense wetzend; 40 Siegel von Wilhelm II Rufus; 41 Siegel von Milo Fitzwalter, Constabel von England unter Heinrich I.; 42 Siegel von Richard, Constabel von Chester unter König Stephan; 43 Siegel von Richard I.; 44 Siegel von König Johann.

Weiterführend: Kleidung der germanischen Völker.

Quelle: Trachten, Haus, Feld-und Kriegsgerätschaften der Völker alter und neuer Zeit, von Friedrich Hottenroth. Stuttgart Verlag von Gustav Weise 1891.

Ähnlich: Ritter und Soldaten, ihre Rüstungen und Bewaffnung von der Antike bis zur Neuzeit. Entworfen und zusammengestellt von Karl Gimbel.

MerkenMerken

MerkenMerken


Ein Jahr im Mittelalter: Essen und Feiern, Reisen und Kämpfen, Herrschen u.v.m. von Tillmann Bendikowski.

Leben im Mittelalter: Der Alltag von Rittern, Mönchen, Bauern und Kaufleute u.v.m. von Annette Großbongardt.

Kleidung im Mittelalter: Materialien - Konstruktion - Nähtechnik von Katrin Kania.


Kommentar verfassen