Schwälmer Paar, Hessen um 1912

Hessen, Schwalm, Trachten, Rose Julien, Deutsche Volkstrachten,

Schwälmer Paar

Schwälmer Paar, Hessen um 1912

Die Schwalm ist eine Natur- oder Landschaftseinheit innerhalb der westhessischen Senke und zugleich das kleinste Becken in ihr. Benannt ist sie nach der Schwalm, in deren Mitte sie liegt. Im Osten wird die Schwalm von den Knüllhügeln, im Süden von den nördlichen Ausläufern des Vogelsbergs und im Westen von den Gilserberghöhen begrenzt. Im Norden geht die Schwalm in das Landsburger Becken über.

Modekunde, Arbeitsbuch, Bildbuch ,

Modekunde: Kleines Arbeits- und Bildbuch,

von Charlotte Lowack, Ruth Prof. Dr. Bleckwenn
Über 200 Zeichnungen. Ein Klassiker.

Lesen Sie mehr unter: Die hessische Haube

Die hessische Trachtenhaube.

Das große Buch der Volkstrachten von Albert Kretschmer ist eine Fundgrube nicht nur für Trachtengruppen und Volkskundler.
Der Band enthält Trachten aus allen deutschen Regionen, Österreich und Tirol.

Kostüm und Mode, das Bildhandbuch von John Peacock.

Von den frühen Hochkulturen bis zur Gegenwart. Mit weit über tausend farbigen Abbildungen bietet dieses Bildhandbuch einen einmaligen Überblick über die Mode des Abendlandes.


Quelle: Die Deutschen Volkstrachten zu Beginn des 20. Jahrhunderts von Rose Julien. Nach dem Leben aufgenommen. Publiziert von F. Bruckmann, München 1912.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Sicherheit - Frage *