Schlagwort: Haute Couture

Kostüme aus Krepp des Modehauses Redfern, Paris 1929.

Redfern, art-deco, Mode, Kostüme, Haute couture

Redfern & Sons war eine britische Schneiderei, die sich ab 1855 zu einem führenden europäischen Modehaus entwickelte.

Auguste Racinet. Kostümgeschichte von Françoise Tétart-Vittu  (Autor).

Herausgeber: TASCHEN (2. Juni 2021)
Sprache : ‎Deutsch
Gebundene Ausgabe: ‎752 Seiten

Literatur Kostümgeschichte

Herbstmode von Bernard & C.ie und Philippe & Gaston, 1929.

hilippe & Gaston, Bernard & C.ie, Mode, Haute Couture, Art-Deco, Mode, Kostüme, Modedesign

Das Pariser Couture-Haus Bernard et C.ie wurde 1905 von Fred Jourda, Jules Hirsch und Bernard Liebreich gegründet.

Les Créations Parisiennes. Tollmann Mode 1929. Marokkanische Garnitur.

Tollmann, art-deco, mode, kostüme

Rosa-beige marokkanische Garnitur, verziert mit grüner und schwarzer Stickerei.

Mode: 3000 Jahre Trends, Stile, Designer. Die visuelle Geschichte von Alexandra Black & Oriole Cullen.

Dieses opulente Mode-Buch präsentiert die Entwicklung der Modetrends von der Antike bis zur Gegenwart. Vom griechischen Leinen-Chiton über barocke Taftkleider, lässige Anzüge der 1920er- Jahre bis zu den Laufsteg-Sensationen des neuen Jahrtausends.

Germaine Lecomte. Les Créations Parisiens 1929.

Germaine Lecomte, Modedesignerin, Haute Couture. art-deco, mode, kostüme

Art-deco Mode aus dem Jahre 1929 aus dem Haute Couture Haus Germaine Lecomte.

Tweed-Sportmantel & Kleines Morgenkleid von Jean Patou.

Jean Patou, Haut Couture, Modeschöpfer, Art-deco, Mode, Kostüme

Kreationen des französischen Modedesigners Jean Patou aus dem Jahre 1930.

BAGATELLE. Création BRANDT. Très Parisien.

Roaring Twenties, Très Parisien, Mode, 1920er, Kostüme, Art-Deco, Germaine Paule Joumard

Création. BRANDT. Très Parisien. La Mode, Le Chic, L’Elégance. No 5. 1924.

SUR LE COURT. Très Parisien 1924.

Très Parisien, Mode, 1920er, Kostüme, Art-Deco, Germaine Paule Joumard

Germaine Paule Joumard. Très Parisien. La Mode, Le Chic, L’Elégance. No 5. 1924.