Schlagwort: Historische Bosnien und Herzegowina Kostüme

Türkische Frauen in Mostar. Bosnien und Herzegowina.

Türkische Frauen, Kostüme, Trachten, Mostar,

Mostar wurde nach den Brückenwärtern (mostari) benannt, die im Mittelalter die Stari Most (Alte Brücke) über die Neretva bewachten.

Auguste Racinet. Kostümgeschichte von Françoise Tétart-Vittu  (Autor).

Herausgeber: TASCHEN (2. Juni 2021)
Sprache : ‎Deutsch
Gebundene Ausgabe: ‎752 Seiten

Literatur Kostümgeschichte

Serbisch-orthodoxe Frau. Bosnien 1896.

Serbisch-orthodox, Frauentracht, Trachten, Bosnien, Herzegowina, Guillaume Capus, Reiseliteratur, Balkan

JEUNE FILLE SERBE ORTHODOXE. — D’APRES UNE PHOTOGRAPHIE DE M. HUGUES KRAFFT.

Muslimische Frauen in Strassenkleidung.

Muslimische Frauen, Trachten, Bosnien, Herzegowina, Guillaume Capus, Reiseliteratur, Balkan

Historische Uniformen von Liliane und Fred Funcken. Farbiges Handbuch der Uniformkunde von Knötel. Krieger: Waffen und Rüstungen im Mittelalter von Jonas Freiberg Muslimische Frauen in Strassenkleidung, Bosnien 1896

Mode: 3000 Jahre Trends, Stile, Designer. Die visuelle Geschichte von Alexandra Black & Oriole Cullen.

Dieses opulente Mode-Buch präsentiert die Entwicklung der Modetrends von der Antike bis zur Gegenwart. Vom griechischen Leinen-Chiton über barocke Taftkleider, lässige Anzüge der 1920er- Jahre bis zu den Laufsteg-Sensationen des neuen Jahrtausends.

Der Kolo Tanz. Traditioneller Kreistanz des Balkan.

Kolo, Tanz, Paule Crampel, Trachten, Bosnien, Herzegowina, Guillaume Capus, Reiseliteratur, Balkan

In Südosteuropa tanzen die südslawischen Völker traditionell den Kreistanz, bekannt als Kolo.