Schlagwort: Literatur

Lord Byron. Englischer Dichter der Schwarzen Romantik.

Lord Byron, Dichter, England, Romantik,

George Noel Gordon, Lord Byron. Er war eine der führenden Figuren der romantischen Bewegung und wird als einer der größten englischen Dichter angesehen

Auguste Racinet. Kostümgeschichte von Françoise Tétart-Vittu  (Autor).

Herausgeber: TASCHEN (2. Juni 2021)
Sprache : ‎Deutsch
Gebundene Ausgabe: ‎752 Seiten

Gesponserter Link

Annette von Droste-Hülshoff. Deutsche Schriftstellerin im 19. Jh.

Annette von Droste-Hülshoff, Schriftstellerin, Porträt, Romantik, Biedermeier, Restauration

Annette von Droste-Hülshoff war eine Schriftstellerin und Komponistin klassischer Musik des 19. Jahrhunderts im Zeitalter der Befreiungskriege.

Bucheinbände der Safawidenzeit aus Persien. Lackmalerei des 16. Jhs.

Bucheinband, Handschrift, Lackmalerei, Antik, Persien, Literatur, Safawiden, Jami,

Islamische Bucheinbände. Der Einband umschließt eine Handschrift von Djami’s „Jussuf und Suleikha“, die von Mahmud Ibn Ishak esch-Schihabi geschrieben und auf 964 d. H. datiert ist.

Frédéric Chopin und George Sand in Valdemossa auf Mallorca.

Frédéric Chopin, Komponist, Virtuose, Pianist, Romantik, Valdemossa

In der Kartause von Valdemossa hat er die schönsten kurzen Musikstücke unter dem bescheidenen Titel „Preludes“ niedergeschrieben.

George Sand. Französische Autorin und Journalistin.

George Sand, Schriftstellerin, Journalistin, Porträt, Frankreich, Romantik,

George Sand war eine französische Romanautorin, Memoirenschreiberin, Literaturkritikerin und Journalistin.

Bettina von Arnim. Deutsche Schriftstellerin der Romantik.

Bettina von Arnim, Romantik, Deutschland, Schriftstellerin, Frauenrechtlerin, Romancier

Bettina von Arnim war Schriftstellerin, Verlegerin, Komponistin, Sängerin, bildende Künstlerin, Illustratorin, Förderin junger Talente und soziale Aktivistin.

EIN GEDICHT WALTHERS VON DER VOGELWEIDE.

Minnesänger, Mittelalter, Musiker, Dichter, Walther von der Vogelweide,

Des Minnesangs Frühling. Nun bin ich erwachet, und ist mir unbekannt,
Was mir hievor war Kundig wie mein andre Hand.

Ludwig van Beethoven an die Unsterbliche Geliebte

Beethoven, Portrait, Young,

Die unsterbliche Geliebte ist die Adressatin eines Liebesbriefes, den der Komponist Ludwig van Beethoven am 6. und 7. Juli 1812 in Teplitz schrieb.

Griselda. Aus dem Decamerone des Giovanni di Boccaccio.

Griselda, Apollonio, Giovanni, Renaissance

Das Decamerone des des italienischen Schriftstellers Giovanni Boccaccio gilt es als ein Meisterwerk der klassischen frühitalienischen Prosa.

Das alte Wien vor der sogenannten Neugestaltung.

Wien, Panorama, Lithographie, Turm, Peterskirche,

WAS ich hier von Wien sage, stammt aus Wien vor der sogenannten Neugestaltung, also, wie sie jetzt sagen, aus dem alten Wien.