Schlagwort: Schmuckdesign

Stickereien und Schmuckgegenstände der bretonischen Bauern.

Trachtenschmuck, Schmuckgegenstände, Dekoration, Verzierung, Bretagne, Frankreich, stickerei, Trachten,

Stickerei des Chupen, der Gouriz, Hemdenspangen, Frauenschmuck, Pantoffelstickerei aus Quimper, Finistère, Châteaulin, Brest, Morbihan, Guérande.

Auguste Racinet. Kostümgeschichte von Françoise Tétart-Vittu  (Autor).

Herausgeber: TASCHEN (2. Juni 2021)
Sprache : ‎Deutsch
Gebundene Ausgabe: ‎752 Seiten

Literatur Kostümgeschichte

Frankreich. Mittelalterliches Kunsthandwerk. 10. bis 12. Jahrhundert.

Friedrich Hottenroth, Kunsthandwerk, Mittelalter, Frankreich, Schmuck, gotik, Romanik, Ornamentik

Frankreich. Mittelalterliches Kunsthandwerk. Ornamentik, Kopf- und Halsschmuck, Schmuckstücke, kirchliche Utensilien.

Die romanisierte Kultur Galliens. Galloromanen in der Spätantike.

Gallier, Galloromanen, Gewandung, Gallien, Kultur, Kostüme, Waffen, Soldaten

Die romanisierte Kultur Galliens unter der Herrschaft des Römischen Reiches. Gallier und Galloromanen. Kostüme der Frauen und Männer. Das Militär, Waffen und Kulturgegenstände.

Mode: 3000 Jahre Trends, Stile, Designer. Die visuelle Geschichte von Alexandra Black & Oriole Cullen.

Dieses opulente Mode-Buch präsentiert die Entwicklung der Modetrends von der Antike bis zur Gegenwart. Vom griechischen Leinen-Chiton über barocke Taftkleider, lässige Anzüge der 1920er- Jahre bis zu den Laufsteg-Sensationen des neuen Jahrtausends.

Châtelaines. Goldschmiedearbeiten und Schmuck. 18. Jh.

Rokoko, Châtelaines, Anhänger, Goldschmiedearbeiten, Schmuck, Auguste Racinet,

Goldschmiedearbeiten und Schmuck des Rokoko. Französische Juwelierarbeiten des 18. Jahrhunderts des französischen Hofjuweliers Gilles L’Egaré.

Mordwinische Braut aus dem Dorf Armanihe in Russland.

Tracht, Mordwinische, Braut, Russland, Mordva, Kostüm, Traditionelles Brautkleid,

Traditionelle Tracht einer Mordwinischen Braut aus dem Dorfe Armaniha im Gouvernement Nizhnij-Novgorod. Russland. Trachten und Muster der Mordwinen.

Schmuck und Gegenstände der Skandinavier im Mittelalter.

Germanen, Skandinavier, Schmuck, Waffen, Schwerter, Wikinger, Schilde, Friedrich Hottenroth,

Schmuck der Skandinavier, Angelsachsen, Normannen und Engländer (bis 1200). Fibeln, Spangen und Broschen. Fingerringe, Halsringe, Hand-, Arm- und Beinringe. Haarschmuck, Kopfreifen, Hals-und Brustschmuck. Speerklingen Schwerter.

Miederhafte, Agraffe, Haste. Schmuck der Gotik und Renaissance.

Miederhafte, Agraffe, Haste, Schmuck, Gotik, Renaissance

Schmuck der Gotik und Renaissance. Miederhafte, Agraffe, Haste und Ring aus vergoldeten Silber.

Kostüm und Mode, das Bildhandbuch von John Peacock.

Von den frühen Hochkulturen bis zur Gegenwart. Mit weit über tausend farbigen Abbildungen bietet dieses Bildhandbuch einen einmaligen Überblick über die Mode des Abendlandes.

Griechisch,-römisch,- etruskische Goldschmiede und Juwelierkunst.

Schmuck, Antike, Griechisch-Römisch, Etrusker, Goldschmiede,

Griechisch-Römischer Schmuck der Antike. Schmuck. Kränze, Halsbänder, Ohrgehänge, Ringe, Armbänder, Fibeln. Agraffen, Riemenschnallen.

Schmuckentwürfe der Renaissance. Halskette und Ohrringe, 16. Jh.

Schmuck, Renaissance, Hans Mielich, Halskette, Ohranhänger,

Schmuckentwürfe der Renaissance. Halskette, von Hans Mielich für Anna von Österreich. Ohranhänger aus dem 16. Jahrhundert.

Glasperlen Halsketten aus Neresnice und Jasinia.

Glasperlen, Halsketten, Verzierung, Kibitka, Ukraine, Serbien, Volkskunst, Bauernkunst

Frauen Glasperlen Halsketten aus Neresnice und Jasinia. Gewebter Streifen zur Verzierung einer kirgisischen „Kibitka“. Ukraine, Serbien, Volkskunst, Bauernkunst