Schlagwort: Textildesign

Das Bamberger Gunthertuch. Seidenstoff. Byzanz, Mitte 9. Jh.

Byzanz, Mittelalter, Liturgie, Gewand, Bischof, Bamberg, Mittelalter,

Das Bamberger Gunthertuch. Seidenwirkerei, Grundmuster des Grabtuches von Bischof Gunther von Bamberg; Byzanz 1. Hälfte des 11. Jahrhunderts. Domschatz Bamberg II 8

Auguste Racinet. Kostümgeschichte von Françoise Tétart-Vittu  (Autor).

Herausgeber: TASCHEN (2. Juni 2021)
Sprache : ‎Deutsch
Gebundene Ausgabe: ‎752 Seiten

Gesponserter Link

Bischöflicher Grabmantel von Seidenbrokat. Andalusien 11.-12. Jh..

Bischof, Grabmantel,Mittelalter, Seidenbrokat, Löwenwürger, Gewebe,

Seidenbrokat mit sparsam broschiertem Hauptgoldfaden. Löwenwürger in Kreisen. Andalusien 11.-12. Jahrhundert.

Seidenstoff, Vögel in Ranken. Byzantinisch-sassanidischer Mischstil.

Émile Prisse d'Avennes, Seidenstoff, Gewebe, Textilmuster, arabisch, orientalisch, Sizilien, Mittelalter,

Orientalische Arbeit. Seidenstoff, Vögel in Ranken. Byzantinisch-sassanidischer Mischstil. Sizilien um 1200. Émile Prisse d’Avennes.

Mode: 3000 Jahre Trends, Stile, Designer. Die visuelle Geschichte von Alexandra Black & Oriole Cullen.

Dieses opulente Mode-Buch präsentiert die Entwicklung der Modetrends von der Antike bis zur Gegenwart. Vom griechischen Leinen-Chiton über barocke Taftkleider, lässige Anzüge der 1920er- Jahre bis zu den Laufsteg-Sensationen des neuen Jahrtausends.

Seidenbrokat mit Doppeladler und Drachenköpfen.

Seidenbrokat, Mittelalter, Stoffdesign, Doppeladler, Drachen, Ornament,

Seidenbrokat des 12. Jahrhunderts mit orientalischen Einfluss. Schild mit Doppeladler in einem Ornament von Blättern und Drachenköpfen.

Byzantinischer Seidenstoff mit Elefanten des 8. bis 10. Jahrhunderts.

Seidenstoff, Byzanz, Textildesign, Mittelalter, Elefanten, Stoffmuster,

Seidenstoff. Grund rotes Muster. Grosse Kreise mit Elefanten. Die byzantinische Umgestaltung eines ursprünglich sassanidischen Musters.

Genähter Teppich über dem Grabstein des Qaitbay bei Kairo.

Teppich, Orientteppich, Ägypten, Design, Ornament, Sultan, Qaitbay

Arabische und Alt-Italienische Bau-Verzierungen von Friedrich Maximilian Hessemer.

Italienische Ornamente der Gotik. Die Krönung der Jungfrau Maria.

Ornamente, Italien, Mittelalter, Textildesign, Orcagna, Andrea di Cione, Jacopo,

Toskanische Schule. Die Krönung der Jungfrau Maria. Gemalt von Jacopo di Cione, Bruder des Andrea di Cione genannt Orcagna. Italienische Ornamente aus dem 15. Jahrhundert.

Kostüm und Mode, das Bildhandbuch von John Peacock.

Von den frühen Hochkulturen bis zur Gegenwart. Mit weit über tausend farbigen Abbildungen bietet dieses Bildhandbuch einen einmaligen Überblick über die Mode des Abendlandes.

Japanisches Textildesign für Fächer und Leporello Faltbücher.

Japan, Textildesign, Orihon, Faltbuch, Leporello, Volkskunst, Bucheinband

Fächer oder Einbände für Orihon (Leporello) oder Faltbücher stellen häufig interessante Exemplare japanischer Seiden- und Goldgewebe dar

Japanisches Fukusa oder Orihon Gewebe. Bucheinband.

Japan, Textildesign, Fukusa, Orihon, 折本, Seidengewebe, Goldgewebe,

Japanisches Seiden- und Goldgewebe aus dem 19. Jh.. Die ornamentalen Künste Japans. Fukusa wurden auch bei einer japanischen Teezeremonie verwendet.

Design eines Seidenmusters auf der Grundlage persischer Ornamentik.

Ornament, Dekoration, Stoffdesign, Seidenmuster, Stempelmuster

Design eines Seidenmusters im franko-orientalischen Stil auf der Grundlage persischer Ornamentik. Frankreich Anfang des 17. Jahrhunderts.