Slowakisches Mädchen aus Važec, Slowenien.

Marianne Stokes, Vazsec, Važec, Waagsdorf, Slowakei, Sonntagstracht, Kopfhaube, Tracht,

Slowakisches Mädchen in Sonntagskleidung. Slovak girl in Sunday Attire. Marianne Stokes.

Mädchen aus Važec in Sonntagskleidung.

Originaltitel: Slovak girl in Sunday Attire von Marianne Stokes.

Modekunde, Arbeitsbuch, Bildbuch ,

Modekunde: Kleines Arbeits- und Bildbuch,

von Charlotte Lowack, Ruth Prof. Dr. Bleckwenn
Über 200 Zeichnungen. Ein Klassiker.

Dieses Bild entstand auf einer mehrmonatigen Reise nach Slowenien, Rumänien und Ungarn des englischen Künstlerpaares Adrian Scott Stokes und Marianne Stokes geborene Preindlsberger, Anfang des 20. Jahrhunderts.

Lesen Sie mehr unter:

Das große Buch der Volkstrachten von Albert Kretschmer ist eine Fundgrube nicht nur für Trachtengruppen und Volkskundler.
Der Band enthält Trachten aus allen deutschen Regionen, Österreich und Tirol.

Kostüm und Mode, das Bildhandbuch von John Peacock.

Von den frühen Hochkulturen bis zur Gegenwart. Mit weit über tausend farbigen Abbildungen bietet dieses Bildhandbuch einen einmaligen Überblick über die Mode des Abendlandes.


Ungarn, Slowakei, Rumänien. Trachten und Landschaften.

Važec ist ein Dorf und eine Gemeinde in Liptovský Mikuláš Kreis in der Nordslowakei Žilina, am Fuße von Kriváň in der Hohen Tatra, dem symbolischen und oft als schönster Berg der Slowakei geltenden Berg.

Werktagsgewand
Herausgeber: Bezirk Schwaben; 2. Edition (9. August 2013).

Das Buch bietet eine ausführliche Anleitung zum Nähen des Werktagsgewandes.

Garnkunst. Naturmotive sticken mit der Nähmaschine.

Meredith Woolnough bietet einen tiefen Einblick in ihre aussergewöhnliche Technik des Stickens.

Posamentenknöpfe

Bezirk Schwaben; 2. Edition (12. Februar 2014)

Die Anleitungen geben einen fundierten Einblick zu allen grundlegenden Techniken des Knöpfe umspinnens.

Quelle: Hungary; by Adrian Scott Stokes and Marianne Stokes (Marianne Preindlsberger). London, A. and C. Black 1909.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Sicherheit - Frage *